Einer für alles: Der Musikserver Nucleus+ von Roon Labs

Mit der Software und Plattform Roon hat Roon Labs vor geraumer Zeit eine Streaming-Lösung auf den Markt gebracht, die diese Art der Musikwiedergabe auf ein neues Level gehoben hat. Die Roon Software lässt sich mit Produkten einer Vielzahl verschiedenster Hersteller (wie beispielsweise Auralic, Bluesound, Bowers & Wilkins, Naim) verknüpfen und inzwischen wurde sie durch eine passende Hardware ergänzt: Den Nucleus+ Musikserver.

Weiterlesen

High End zum Geburtstag: Die Edge-Reihe von Cambridge Audio

Auf der High End 2018 stellte Cambridge Audio drei neue audiophile Geräte vor, die natürlich dem Anspruch höchster Qualitätsstufe entsprechen: Den Vollverstärker Cambridge Audio Edge A, den Vorverstärker und Netzwerk-Player Cambridge Audio Edge NQ sowie die Endstufe Edge W. Wir verschaffen uns einen Überblick über die Top-Modelle.

Alle drei neuen Edge-Modelle von Cambridge Audio untereinander

Weiterlesen

Der Marantz ND8006 ist das Allround-Talent auf höchstem Niveau

Vor einiger Zeit hat Marantz der Welt den ND8006 präsentiert. Dabei handelt es sich um den ersten Allround-Netzwerk-CD-Player des Japaners. Obligatorisch sind natürlich die CD-Wiedergabe sowie das Streaming aus Netzwerk und Internet – selbstredend in High Resolution. Da der Allrounder noch einige andere Highlights im Gepäck hat, soll nun Zeit für einen kurzen Überblick sowie ein paar erste Eindrücke sein.

Weiterlesen

Das Tidal Update für Cambridge Audio

Endlich ist es so weit: Cambridge Audio hat für heute ein Update angekündigt, welches die Netzwerkplayer der vergangenen fünf Jahre mit Tidal aufrüstet. Konkret bezieht sich das auf folgende Geräte: Stream Magic 6 V2, CXN bzw. CX N V2, CX R120 bzw. CX R200 sowie den Azur 851N. Der große Vorteil daran ist, dass nun mehr als Vierzigmillionen Musiktitel über die Modelle abgespielt werden können. In der Premium Version von Tidal streamt man mit der Standard-Qualität und mit Tidal HiFi lässt sich in High Fidelity CD-Soundqualität abspielen. Tidal ist daher eine ideale Ergänzung zur bereits vorhandenen Spotify-Integration. Als Bonus lassen sich darüber hinaus bei Bedarf Playlisten anderer Streaming-Dienste auf Tidal umziehen.

Roon Labs – Der Komplettservice für HiFi-Streaming

Software zum Verwalten und Abspielen von Musik gibt es inzwischen von zahlreichen Anbietern. In abgewandelter Form ist ihnen allen die übliche Darstellung von Alben, Künstlern und Musiktiteln gemein. Mit schicker Benutzeroberfläche und zahlreichen zusätzlichen Anzeigemöglichkeiten wirbelt nun der Musik Player von Roon den Markt auf. Der Anbieter nimmt Abstand von der herkömmlichen, tabellarischen Ansicht. Stattdessen werden die einzelnen Elemente wie Interpret, Genre oder Bilder miteinander verknüpft, was eine individuelle Navigation gewährleitet. Was Roon außerdem mitbringt schauen wir uns nachfolgend an.
Weiterlesen