Weihnachtsfeier im Literaturhaus-Berlin

Im Literaturhaus-Berlin

Im Literaturhaus Berlin

Am Samstag, den 7. Dezember 2013 fand die Hifi im Hinterhof-Weihnachtsfeier in den schönen Räumlichkeiten im geschichts- und geschichtenreichen Literaturhaus Berlin statt. Gesäumt von großformatigen Gemälden und verwöhnt mit vorzüglich zubereiteten Speisen und Getränken ließ es sich gut und genussvoll feiern und beisammen sein.

Zum ersten Mal in der Geschichte von Hifi im Hinterhof fand eine Weihnachtsfeier statt, der die Mitarbeiter aller Unternehmensbereiche beiwohnten; Büro, HiFi und TV. Dieses neue Szenario erlaubte es, langjährige Bekanntschaften zu stärken und neue Verbindungen aufzubauen. Das wurde nicht zuletzt  aufgrund der kulinarischen Streicheleinheiten besonders erleichtert: Bei guter Speise und mundendem Trank kommuniziert es sich herzlicher.

Nicht nur visuell ein Leckerbissen.

Nicht nur visuell ein Leckerbissen.

 

Eines der Desserts: Farbenspiel und Gaumenfreude harmonisch vereint.

Eines der Desserts: Farbenspiel und Gaumenfreude harmonisch vereint.

 

Spontan-Schnack zwischendurch: Entspannt und in zufriedener Stimmung.

Spontan-Schnack zwischendurch: Entspannt und in zufriedener Stimmung.

Unser Dank geht an Peter Föste im Literaturhaus Berlin und die guten Menschen um ihn herum, die mit ihrem unaufdringlichen, zuvorkommenden Service essentiell daran beteiligt waren, uns einen sehr angenehmen und anregenden Abend bereitet zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.