Fotoshooting: Dachboden – Teil 1

HiFi mal anders: Wir haben kürzlich einige Stücke aus unserer Vorführung für eine Fotosession in einen alten Berliner Dachstuhl entführt. Den Anfang machen KEF und Naim Audio, nächste Woche folgt ein zweiter Satz Fotos mit weiteren Fabrikaten.

Unsere HiFi-Studios 2016 – Teil 2

Urlaub vorbei, weiter geht’s. Hier ist der zweite Teil des großen Foto-Updates aus unseren HiFi-Studios. Viel Spaß beim Umschauen und schauen Sie doch mal (wieder) vorbei!

Unsere HiFi-Studios 2016 – Teil 1

Alles neu macht der Mai! Unsere HiFi-Studios wurden schon länger nicht mehr fotografisch auf den neusten Stand gebracht, es ist also an der Zeit für ein umfangreiches Update. Hier kommt der erste Teil mit vielen neuen und ein paar alten Bildern. Demnächst gibt’s Nachschlag mit weiteren Fotos aus unseren anderen Vorführräumen. Viel Spaß damit!

GASTBEITRAG: Naim Streaming-VorstufeNAC-N 272 und Endstufe NAP 250 DR

Auf der diesjährigen HIGH END hat Naim unter anderem die Vorstufe NAC-N 272 und die Endstufe NAP 250 DR vorgestellt, eine Kombi, die der deutsche Naim-Vertrieb Music Line augenzwinkernd als „die beste All-in-two-Anlage der Welt“ beschreibt. Die NAC-N 272 bietet Streaming über UPnP oder online per Webradio, Spotify oder TIDAL (Letzteres sogar in CD-Qualität), Digital- und Analogeingänge sowie komfortable Bedienung über eine Android/iOS-App. Die Endstufe NAP 250 DR profitiert von Technik, die aus der Referenz-Serie Statement stammt, und den Verstärker klanglich auf ein unerwartet hohes Niveau gehoben hat.

naim_272+250_teaser

Weiterlesen

All-In-One und Hi-Fi? Der Naim Mu-so im Test

Als der britische Traditionshersteller Naim im Rahmen der diesjährigen High End in München den Mu-so vorstellte, war das Interesse groß, wagte sich nun also ein renommierter HiFi-Spezialist auf den zwar seit Jahren boomenden, aber gleichzeitig von vielen klingenden Namen der Branche eher stiefmütterlich behandelten Markt der Streaming-Komplett-Systeme. Ebenso groß dürften auch die Erwartungen gewesen sein, dass gerade Naim der Spagat zwischen flexibler Kompaktlösung und anspruchsvoller Klangqualität gelingen würde, da sich das Unternehmen bereits seit geraumer Zeit mit der Netzwerkübertragung von Musik auseinandersetzt und seine Einzelkomponenten und Kombi-Lösungen mit der entsprechenden Technologie ausstattet. Wir haben uns einmal näher angesehen, ob der Mu-so dieser Erwartungshaltung gerecht werden kann.

Der Naim Mu-so im Test bei HiFi im Hinterhof

Weiterlesen

Naim Summer Streaming bei HiFi im Hinterhof

Für alle die beim Thema Streaming neugierig aufhorchen oder bereits konkret mit dem Gedanken spielen Streaming als Zuspielquelle in eine neue oder bestehende Musikanlage zu integrieren, hat der Hersteller Naim jetzt ein Angebot aufgelegt, das man kaum ausschlagen kann.

Naim_Summer_Streaming_2014-08

Weiterlesen

Lange Nacht der Ohren 2013

595_lange_nacht_der_ohren_logo_600px

Im Hinblick auf die kommende Lange Nacht der Ohren am 2. November 2013 zwischen 17:00 und 24:00 freuen wir uns auf Unterstützung und wertvolle Informationen seitens unserer Freunde von Music Line und Audioquest. Unsere Besucher und wir werden umfangreich über Wissenswertes und Lehrreiches von und über Naim-Geräte einerseits und Audioquest-Kabel und -Zubehör andereseits erfahren. Zudem stellen wir aktuelle 4K-Fernseh-Geräte vor und werden Sie, unterstützt von einem Promoter der Firma Sony, staunen lassen. Und das Info-Schmankerl für Kopfhörer-Connaisseure: Der legendäre Orpheus aus dem Hause Sennheiser wird zur LNDO bei uns zu sehen und zu hören sein.

Weiterlesen