Naim kündigt neue NAIT-Serie an

Die drei neuen NAITs

Die drei neuen NAITs: 5si (oben), XS (mitte), SuperNAIT (unten)

Pünktlich zum 40-jährigen Firmenjubiläum und 30 Jahre nach der Markteinführung des NAIT hat Naim seinen legendären Vollverstärkern eine Frischzellenkur verpasst. Die aktuellen NAIT-Modelle werden in wenigen Wochen durch den NAIT 5si, den NAIT XS 2 und den SUPERNAIT 2 ersetzt, die allesamt eine höhere Klangqualität bieten als ihre Vorgänger.

Die drei Neuen werden ab voraussichtlich Ende Juli ausgeliefert.

NAIT  5si

  • größerer Trafo
  • vier Eingänge (2 x DIN, 2 x Cinch)
  • passive Vorstufe, High-Gain-Endstufe
  • 6,35-mm Kopfhörerausgang
  • voraussichtl. VK: 1198 €


NAIT XS

  • größerer Trafo und 2 x 70 Watt an 8 Ohm (vorher: 2 x 60 Watt)
  • sechs Eingänge (4 x DIN/Cinch, 1 x Cinch, 1 x DIN mit 24 Volt für Naim-Phono
  • Konstantstromquellen für Relais (wie NAC 552)
  • aufrüstbar mit FlatCap, HiCap oder SuperCap
  • Mini-USB-Buchse für Updates der Steuersoftware
  • 6,35-mm Kopfhörerausgang
  • voraussichtl. VK: 2148 €


SUPERNAIT

  • größerer Trafo und 2 x 80 Watt an 8 Ohm
  • DR-Netzteiltechnik
  • sechs Eingänge (4 x DIN/Cinch, 1 x Cinch, 1 x DIN mit 24 Volt für Naim-Phono)
  • Konstantstromquellen für Relais (wie NAC 552)
  • aufrüstbar mit FlatCap, HiCap oder SuperCap
  • Mini-USB-Buchse für Updates der Steuersoftware
  • 6,35-mm-Kopfhörerausgang, Class-A-Kopfhörerverstärker
  • voraussichtl. VK: 3748 €

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.