Two In One: The Playbase from Sonos for Music and Television

Unobtrusive design and great sound: While this TV is switched on you can enjoy the usual shows, games and movies as well as being able to enjoy your favourite music and audio books while the device is switched-off. Sonos has further developed the Playbar and the result of this the Playbase, which stylishly completes the home cinema.

Die Playbase passt sich dem Raum an

Preview

Regardless of whether the TV has a foot or a split stand, the flat Playbase finds its place among most freestanding TVs. It carries up to 35 kilograms. The housing of the Playbase consists of a mixture of glass and plastic. Their simple design fits in every room. In order to ensure the best possible acoustics, the unit should be about 5 cm away from the sides.
The Playbase has a total of ten amplified internal drivers that promise excellent sound – both in music and in movies. These are three high and six mid-range drivers. A 5.25-inch bass reflex tube in S-shape was also installed in the unit. This provides for even better bass. All drivers have their own digital amplifier.
The installation of the Playbase could hardly be simpler: One cable is plugged into the socket and another optical cable is connected to the TV. If necessary, the connection to the local network is possible with the Ethernet port, but the Playbase also has WLAN. Bluetooth was not provided.
With the Sonos app, the user is guided through the setup, so you do not even need to read the manual. In the reverse, however, this means that the use of the Playbase requires the presence of a smart device.

Gerade einmal drei Anschlüsse und trotzdem ist alles dabei, was benötigt wird.

And then you can go! Whether play console, receiver or Blu-ray player – the Playbase is compatible with all devices that are also connected to the TV.

Operation and app

On the right there is the button for switching on the device and in front it has three capacitive buttons. These are not real keys, but touch sensitive, sensory points, as you know from the smartphone. Other controls are not available, because as already mentioned, the Playbase is served with an app via smartphone or tablet. This supports the simple look of the soundbase.

Die App bietet den Zugriff auf Musikdienste wie Apple Music, Spotify, Qobuz, Tidal und viele mehr. Natürlich werden auch kostenfreie Internet-Radiosender, Podcasts oder Hörbücher abgespielt.

Außerdem wird die Software regelmäßig geupdated, sodass die Playbase immer auf dem neusten Stand ist.

Für Heimkino bei eingeschaltetem Fernseher…

Filme, TV-Sendungen, Spiele und alles andere, was über den Fernseher läuft, wird dank der Playbase mit einem tollen Klang versorgt. Die Steuerung erfolgt über die App, die mit verschiedenen Funktionen aufwartet. Hier eine Auswahl dieser:

  • Stellt man den Nachtmodus an, werden bei geringer Lautstärke die leisen Töne verstärkt und die lauten als auch der Bass gedämpft. Man kann also alles hören, ohne andere zu wecken.
  • Mit der Sprachverbesserung werden Dialoge mit gleichbleibender Lautstärke wiedergegeben und sehr lauter Sound abgeschwächt. Das heißt, dass auch ein leises Flüstern gut verstanden werden kann.
  • Das Trueplay-Equalizing-System passt den Speaker an den Raum an, in welchem er sich befindet. Über das Mikrofon eines iOS-Gerätes wird die Reflektion des Klanges an den Wänden und Möbeln gemessen, um den Sound des Lautsprechers dann wiederum anzugleichen.

… und für Musikstreaming bei ausgeschaltetem Fernseher

Natürlich ist die Playbase mit allen anderen Geräten von Sonos kompatibel, sodass man das System einfach erweitern kann. Über WLAN lassen sich beispielsweise ein Sub und zwei PLAY:1-Geräte hinzufügen. Verbunden mit der Playbase erhält man somit quasi den 5.1-Surround-Sound.
Stehen in anderen Räumen weitere Sonos-Lautsprecher, können über die App unterschiedliche Lieder in unterschiedlichen Räumen abgespielt werden. Oder der gleiche Sound wird in der gesamten Wohnung hörbar. So ist es auch möglich, den Fernseher-Sound in diverse Räume zu übertragen.

Abschluss

Dass Sonos auch eine Alexa Integration erhalten soll ist ein offenes Geheimnis. Per Voice Control wird die Bedienung der Playbase noch komfortabler. In jedem Fall füllt das Gerät den gesamten Raum mit einem hervorragenden Heimkino-Sound oder den liebsten Musikstücken. Die Playbase ist somit eine gelungene Erweiterung für alle, die Fernsehen und Musik gleichermaßen mögen.

Dieser Post ist auch verfügbar auf: German

Leave a Reply

Required fields are marked *.