Bluesound – neuer Streaming- und Multiroom-Hersteller bei HiFi im Hinterhof

Node, Powernode, Pulse und Vault haben Sie noch nie gehört? Hinter diesen vier Begriffen verbergen sich neue Streaming-Komponenten mit ausgezeichneten klanglichen Eigenschaften. Bedient werden die Streamer via App, welche für Android als auch für IOS kostenlos im jeweiligen Store zur Verfügung steht.

Bluesound Node

Bluesound Node

Node: DIE Lösung um Ihre bestehende Stereoanlage Streaming- und Webradio-tauglich zu machen. Mit analogen und digitalen Ausgängen.

Powernode: Sie möchten direkt Lautsprecher an Ihren Streamer anschließen? Dann testen Sie das Powernode. Mit VIEL Leistung und tollen Konfigurations-Möglichkeiten (Mono, Stere0, 2x Links, 2x Rechts) können Sie mehr machen als mit allen anderen mir bekannten Systemen. Ein Powernode kann z.B. in zwei benachbarten Räumen je einen Lautsprecher antreiben – und automatisch das Stereo-Signal in 2x Mono umwandeln, damit in beiden Räumen das gleiche Musikerlebnis ankommt.

Vault: Sichern Sie Ihre Musik direkt auf dem Server mitsamt Rippingfunktion. Besonderheit: Das Vault beinhaltet in einem ein Node – ist also Ripper und Streamer in einem, perfekt für den Einsatz an der Stereoanlage!

Pulse: Für alle Nebenräume gibt es mit dem Pulse eine kräftige Kompaktanlage. Toller Klang, tolle Optik und ausgezeichnete Leistungsreserven sprechen zeichnen das Pulse aus. Ein optischer Digitaleingang erlaubt zudem z.B. den Anschluss eines PCs oder Fernsehers.

Duo: Wenn es noch mehr Räumlichkeit sein soll als das Pulse bieten kann bieten sich die Duo-Lautsprecher mitsamt Subwoofer an.

Alle Bluesound-Geräte können übrigens hochauflösende Formate wiedergeben – bis 192 kHz / 24 Bit! Jetzt in unserem Ladengeschäft in Berlin oder beim Bluesound-Händler in Ihrer Nähe erleben.

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.