Was leisten aktuelle Soundbars? – Bowers & Wilkins Panorama 2 und Focal Dimension im Test

20. November 2014
 

Um in Anbetracht schmaler Abmessungen und kompakter Technik auf große Klangversprechen mit einem gesunden Maß an Skepsis zu reagieren, bedarf es keines Physikstudiums. Zwar lässt sich bei der Lautsprecherkonstruktion so einiges anstellen und die digitalen Eingriffsmöglichkeiten in den Klang werden dank leistungsstarker Signalprozessoren (DSP) immer ausgefeilter, doch die Erfahrung lehrt: Die Miniaturisierung hat immer ihren Preis. Unter diesen Voraussetzungen erscheint es fast ein bisschen größenwahnsinnig, wenn Hersteller vollmundig behaupten mit ihren Klangriegeln sowohl die Stereo- als auch die Surround-Wiedergabe meistern zu können und so zu HiFi-Anlagen und Surround-Systemen gleichermaßen in Konkurrenz treten. Wir haben uns dem Thema angenommen und beleuchten das Potenzial der zwei Spitzenmodelle Bowers & Wilkins Panorama 2 und Focal Dimension.

dimension_panorama_web

Weiterlesen »


Mehr Bass bei HiFi im Hinterhof: SVS Subwoofer neu in unserer Vorführung

13. November 2014
 

Obwohl Heimkino-Fans ihren im wahrsten Sinne des Wortes fundamentalen Beitrag zu einer angemessenen Soundkulisse zu schätzen wissen und sie spätestens beim abendlichen Kinobesuch vermutlich niemand mehr missen möchte, haben die Subwoofer für den Hausgebrauch seit jeher einen schweren Stand. Schnell verschrien als unkontrolliert dröhnende Rumpelkisten, die einem ausgewogenen Gesamtklang eher abträglich sind, werden sie vor allem von Anhängern klassischer Stereosysteme fortwährend argwöhnisch beäugt. Trotzdem – oder gerade deswegen – hat sich der amerikanische Hersteller SVS bereits 1998 auf die Fahne geschrieben, den hartnäckigen Vorurteilen mit ausgefeilten Eigenentwicklungen entgegenzutreten und war bei diesem Unterfangen offenbar nicht ganz unerfolgreich.

SVS_subwoofer_web_1

Weiterlesen »


Nachlese Lange Nacht der Ohren 2014

06. November 2014
 

Unsere externen Gast-Präsentatoren sind längst weitergezogen, die Vorführsysteme zurückgebaut und das Tagesgeschäft hat unser Team schon wieder voll im Griff. Was bleibt, sind viele positiver Erinnerungen an die Lange Nacht der Ohren 2014, die sicherlich in den kommenden Tagen und Wochen noch Thema des einen oder anderen Gespräches bei uns sein werden. Auch wenn Schnappschüsse und ein kurzer Bericht nur einen begrenzten Eindruck von der Atmosphäre wiedergeben können, die wir einhellig als äußerst angenehm empfunden haben, möchten wir gerne einige Momentaufnahmen mit Ihnen teilen und den Abend an dieser Stelle Revue passieren lassen.

IMG_6306_web

Weiterlesen »


Lange Nacht der Ohren 2014: Übersichtsplan

29. Oktober 2014
 

Am Samstag ist es endlich soweit: Die Lange Nacht der Ohren geht in die siebte Runde. Wir stecken bereits mitten in den Vorbereitungen und es gibt noch einiges zu tun, doch dank des eifrigen Einsatzes von To-Do-Listen behalten wir den Überblick. Damit auch Sie kommenden Samstag trotz unseres reichhaltigen Programms jederzeit im Bilde sind, steht auf einer unserer Listen der Punkt „Übersichtsplan vorbereiten“. Soeben konnten wir diesen abhaken und unten sehen Sie das Ergebnis. Ausdrucken ist übrigens nicht nötig, Aufsteller und Handzettel gibt’s vor Ort.

Bis Samstag! :)

Lange Nacht der Ohren 2014 Lageplan


Dolby Atmos: Der neue Surround-Standard im Überblick

22. Oktober 2014
 

Gute zwei Jahre sind inzwischen vergangen seit Dolby seine neue Mehrkanal-Technologie „Atmos“ ankündigte und die ersten Kinobetreiber begannen ihre Säle entsprechend aufzurüsten. Inzwischen ist die Zahl der Kinos mit Dolby Atmos Systemen auf über 300 angestiegen und der weltweite Marktführer in Sachen Surround-Sound schickt sich an, nun auch die Wohnzimmer und Heimkinos zu erobern. Passend zum Marktstart von Dolby Atmos für Endverbraucher haben wir alle relevanten Fakten für Sie zusammengetragen.

DolbyAtmos_hear_web_II

Weiterlesen »


Streaming für die HiFi-Anlage – Ein Überblick

20. Oktober 2014
 

Die Loslösung der Musikaufnahme vom physischen Tonträger sowie die Möglichkeit Musikdateien in verschiedensten Formaten auf Computer, Laptop, Smartphone oder Server zu speichern hat das Anforderungsprofil an die klassische HiFi-Anlage ohne Frage verändert und inzwischen ist es dank der Online-Streaming Dienste theoretisch möglich vollständig auf eine lokal gespeicherte Musikbibliothek zu verzichten. Als Reaktion auf diese Veränderungen tummeln sich auf dem Markt zahllose Lösungen, die für eine nahtlose Integration der digitalen Sphäre sorgen sollen. Neben speziellen Zusatzgeräten gibt es auch solche Produkte, die ursprünglich separate Gerätekategorien in sich vereinen und gleich mehrere Funktionen übernehmen. Ohne eine besondere Affinität zu dieser Thematik, kann man da schon mal den Überblick verlieren. Wir zeigen Ihnen anhand einiger Beispiele, auf welche Komponenten es wirklich ankommt.

Weiterlesen »


Lange Nacht der Ohren 2014 am Samstag, 1. November von 17 bis 24 Uhr

14. Oktober 2014
 

Schon Ende Juli haben wir die ersten Highlights für die diesjährige Lange Nacht der Ohren bekannt gegeben. Seit dem ist die Zeit wie im Flug vergangen und nun sind es nicht einmal mehr zwei Wochen bis sich wieder einen Abend lang die Türen der Berliner HiFi-Händler für Sie öffnen. Wir freuen uns jetzt schon auf Ihren Besuch und finden es wird höchste Zeit, dass wir Ihnen unser vollumfängliches Programm vorstellen.

Lange-Nacht-der-Ohren_2014-10_Blog

Weiterlesen »


Digitale Musik – Wie funktioniert das? Wandlung nach dem DSD-Verfahren

30. September 2014
 

Nachdem wir uns in einem vorherigen Artikel bereits mit dem PCM-Verfahren (Pulse-Code-Modulation) beschäftigt und relativ akribisch einige fundamentale Aspekte des Digitalisierungsprozesses aufgearbeitet haben, wollen wir uns nun der viel diskutierten Alternative namens DSD (Direct Stream Digital) widmen. Wir konzentrieren uns dabei wieder vor allem auf die technische Umsetzung und die daraus entstehenden Konsequenzen für unser digitales Signal. In die Debatte über das Für und Wider des einen oder anderen Formats wollen wir uns nur bedingt einklinken. Hier muss jeder seine eigene Wahrheit finden.

Weiterlesen »


Panasonic DMR-BST940 / DMR-BCT940: Blu-ray Rekorder der Extraklasse

25. September 2014
 

Nie mehr die eigene Lieblingssendung verpassen und die vollkommene Unabhängigkeit von den Ausstrahlungszeiten der Fernsehsender. Das Versprechen der Hersteller ist seit dem Aufkommen der ersten Videorekorder dasselbe geblieben. Dafür hat sich in technischer Hinsicht in den letzten Jahrzehnten so einiges getan. Der aktuelle Stand der Entwicklung lässt sich sehr schön an den neuen Flaggschiffen unter Panasonics Blu-ray Rekordern – dem DMR-BST940 sowie dem DMR-BCT940 – ablesen, die man getrost als Schweizer Taschenmesser unter den Aufnahmespezialisten bezeichnen kann.

029_FY2014_Panasonic_Home AV_BD-Recorder_BST940_image_left_web

Weiterlesen »


Bowers & Wilkins CM-Serie jetzt bei uns hören

23. September 2014
 

Nachdem wir vor wenigen Wochen bereits die großartige KEF Reference 5 hereinbekommen und angekündigt haben, möchten wir Ihnen natürlich unter keinen Umständen die neue CM-Serie von Bowers & Wilkins verschweigen, die ebenfalls Anfang des Monats ihren Weg in unsere HiFi-Vorführung gefunden hat und nur darauf wartet angehört zu werden.

HiFi-Studio-2014-09-23-IMG_0231_web

Weiterlesen »

Themen-Special

Technik-Tipp von HiFi im Hinterhof

Unsere Partner

Stereo Premium Partner
Samsung UE85HU7590
Jobs bei HiFi im Hinterhof
Beamer bei HiFi im Hinterhof
UHD-TVs bei HiFi im Hinterhof
Das HiFi & HighEnd Kopfhörer-Studio